header_spielfest3.jpg

Integrationspreis 2018: Das Sprachcafe hat gewonnen!

Wir haben im Rahmen der Verleihung des Potsdamer Integrationspreises 2018, der jedes Jahr ausgelobt wird, den „Sonderpreis Nachbarschaft“ von der ProPotsdam GmbH in Höhe von 1.000 EUR für das „Sprachcafe“ gewonnen.

Verliehen wurde der Preis zum 14. Mal von der Landeshauptstadt Potsdam am 30. September 2018 gemeinsam mit der ProPotsdam GmbH in der Reithalle A im Hans Otto Theater. Oberbürgermeister Jann Jakobs, die Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung, Birgit Müller, und die Vorsitzende des Migrantenbeirates, Diana González Olivo, übergaben den Preis an die diesjährigen Sieger des Wettbewerbes. Insgesamt bewarben sich 13 Initiativen um die begehrten Preise.

Das Sprachcafe findet jeden Mittwoch von 14:00 bis 16:30 im StadtteilLaden im Kirchsteigfeld statt. Wir suchen noch freiwillige Helferinnen und Helfer, die uns im Sprachafe unterstützen, bei der Vermittlung der deutschen Sprache oder der Kinderbetreuung.